Momos Freyja of Aluschta ist nicht mehr in der Zucht


Momos Freyja of Aluschta hat leider schon wieder Pech gehabt, die arme Maus hat einen sehr starken Infekt der Gebärmutter bekommen. Zum Wohle von Freyja und um ihr Leben zu retten, mussten wir die süsse Hündin komplett ausräumen lassen. Wir sind darüber sehr traurig. Anstatt Mami wird sie jetzt 100% Jagdhündin und zwischendurch mal noch Tante. Wir wünschen ihr gute Genesung und später einen super Start in die neue Aufgabe.